Künstlermanagement: Ob Musikproduktion, Künstlerpromotion, Konzerte oder Festivals – ob Rock, Pop, Jazz oder Klassik – Künstlermanager sind immer und überall gefordert, die Interessen ihrer Künstler erfolgreich umzusetzen. Dazu gehört nicht nur ein gutes und vertrauensvolles Verhältnis zum Künstler. Fachwissen über das Musikbusiness und deren branchenübliche Konditionen sind mindestens genauso wichtig, wie rechtliche Hintergründe, Kenntnisse über die Verwertungsgesellschaften (vor allem GEMA und GVL).

Wo kann der Künstler abhängig von seinem Erfolgslevel heute Geld verdienen? Wie schafft man Aufmerksamkeit?

Welche Fallstricke bietet die Musikbranche? Welche aktuellen Änderungen der Musikbranche erfordern welche Anpassungen?

1-Tages-Seminar als Live-Unterricht oder als online-Kurs am Do. 9. Feb. 2018 und an weiteren Terminen zu buchen über EBAM Akademie
http://www.ebam.de/kurse/kuenstlermanagement/muenchen/