Gabriele Skarda, Dozentin und Künstleragentin

Gabriele Skarda

Künstleragentur & Seminare & Beratung in der Kultur- und Kreativwirtschaft

Seminar-Programm im Präsenz- oder online Unterricht:

Intensivseminar „Die Künstleragentur – erfolgreich Auftritte buchen“  

In einem 8-Std. Seminar (oder 2 halben Tagen) erkläre ich Ihnen, worauf es ankommt um an Engagements zu kommen. Diesen Workshop halte ich seit 25 Jahren speziell für Music-Business-Manager, für  Künstler und für Booker in Künstleragenturen oder bei Labels.

„Tourneeorganisation und Nachbereitung“  2-Tages Intensivseminar

mit Fallstudie beginnend mit finanzieller Planung einer Tournee, Risikoverteilung, Auszahlung Musiker, Abrechnung einer Tournee per Einnahmen-/Überschussrechnung).

„Kulturmanagement“ 4-Tage-Lehrgang

mit den Themen: Kfm. Grundwissen für Kulturbetriebe, Zusammenhänge Kultur und Staat, Marketing im Kulturmanagement und  Mittelbeschaffung für kulturelle Projekte. Der Lehrgang ist geeignet für Angestellte und Freiberufler in Kulturbetrieben, für Künstler aus den Bereichen bildende Kunst, E und U-Musik, Musical und darstellende Kunst.

Die oben aufgeführten Themen können auch einzeln als 1-Tages-Workshop gebucht werden!

Tagesworkshop „Selbstvermarktung bei Künstlern“

mit den Inhalten über PR-Maßnahmen, richtiges Infomaterial, Akquise für Engagements usw. (auch hierfür ist ein 1,5 Stunden Referat möglich)

Halbtags-Seminar „Entertainment für Events“

Wie und wo finde ich ein künstlerisches Rahmenprogramm für meinen Event?

Anfragen und Gagen? Welchen Act für welchen Event ?

Welche Vertragsbedingungen sind wichtig?

Tagesseminar zum Thema “Mittelbeschaffung im Musik-, Event- und Kultur-Business”

Wie und wo finde ich Sponsoren aus der Privatwirtschaft. Was muss ich tun, um öffentliche Gelder (Kulturförderung) zu erhalten. Welche weiteren Möglichkeiten der  Beschaffung finanzieller Mittel gibt es? Z.B. Fundraising und Crowdfunding und wie läuft das Antragsverfahren.

Halbtags Seminar „Rechtl. Rahmenbedingungen und Abgaben bei Veranstaltungen“

wie z.B. GEMA, KSA, Ausländersteuer

Tages- Seminar „Künstlermanagement“

in dem die vielfältigen Aufgaben des Managers, die vertraglichen Vereinbarungen sowie die Haftung beschrieben werden.

„Online Marketing im Musik- Event u. Veranstaltungsbusiness“ 1-Tages Workshop

Kann auch in 2 halben Tagen durchgeführt werden. Kleine Gruppen bevorzugt um auf das reale Projekt des Teilnehmers eingehen zu können.

Die schriftliche Unterlagen:

Für alle angebotenen Seminare und Workshops werden ausführliche Skripten sowie Tabellen und weitere für das jeweilige Thema hilfreiche Dokumente von der Referentin zur Verfügung

gestellt (digital als pdf-Datei)

 

Die Termine:

Bei online-Unterricht sind die Termine flexibel (Montag bis Freitag) und nach Absprache frei wählbar. Auch geeignet für Mitarbeiter von Unternehmen in der Branche oder für eine komplette Band oder Künstlergruppen. Bitte rufen Sie mich an: Festnetz 08178 – 3584 / Mobil 0171 – 3748775 oder senden Sie Ihre Anfrage per Email: skarda@t-online.de

Wird Präsenzunterricht gewünscht, ist die Anzahl der Teilnehmer(innen) und die Verfüg-barkeit eines Seminarraumes ausschlaggebend.

 

Die Kosten:

Es gibt ein Einführungsangebot, gültig bei Buchungen bis zum 31. August 2019!!!

Für Online-Unterricht zahlt jeder Teilnehmer(in) EURO 140,- inkl. MWST für einen Unterrichtstag..

Für Präsenz-Unterricht (ab 3 Teilnehmer(innen) wird zusätzlich eine Gebühr von € 35,-pro Teilnehmer(in) erhoben für Pausenverpflegung und Raummiete.

Bei Einzelunterricht erhöht sich die Gebühr um € 30,- für den TN.

 

Ich freue mich auf Sie und Ihre Anfragen.

Im Folgenden liste ich die von mir verfassten und immer wieder gehaltenen Vorträge im Musik- und Veranstaltungsbereich auf:

Vorträge

  • 2-Stunden Referat beim BUNDES ROCK & POP – PREIS zum Thema: KÜNSTLERAGENT
  • 2-Stunden Referat bei der Musikmesse Frankfurt zum Thema: KÜNSTLERMANAGEMENT
  • 2-Stunden Referat bei Film- und Medien Akademie Ludwigsburg zum Thema: GEMA / KSK / AUSLÄNDERSTEUER
  • 1,5 Stunden Vortrag über „Coaching“  und die verschiedenen Möglichkeiten der Staatl. Förderung von Existenzgründern
  • 1,5 Stunden Vorlesung über die Themen „Wie komme ich an Auftritte?“ und „Kalkulation und Durchführung von Veranstaltungen und Tourneen“ in der Hochschule für Musik München
  • 1,0 Stunden Vortrag „Selbstvermarktung der Künstlern“ beim Musiksymposium in Zürich / Schweiz

 

Dozentin für berufliche Fortbildungen mit Prüfung bei der IHK für

  • Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/Frau mit den Themen Veranstaltungsplanung und Durchführung, Kalkulation, Künstlerbooking und Künstler-Management, Sponsoring, rechtl. Rahmenbedingungen (KSK, GEMA, GVL)
  • Fortbildung zum Veranstaltungsfachwirt mit dem Thema „Planen, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Veranstaltungen
  • Fortbildung zum Musikfachwirt mit dem Thema Veranstaltungsplanung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Musikveranstaltung und Tourneen

Hohenschäftlarn,  2019

Gabriele Skarda

 

Ihr Kontakt zur Agentur Skarda: